• +49-6139-459316
  • info@bodyboarder.de

Über uns

Über uns

Wo kommt Bodyboarder.de her?

Am 27.02.2003 startete Bodyboarder.de als Informationsseite über einen der schönsten Sportarten der Welt. Wir waren zugegebener maßen nicht die erste deutsche Seite zu diesem Thema, aber die erste mit einer richtigen Domäne 🙂
Seit dem ist viel passiert und wir haben durch unsere Arbeit viele neue Freundschaften mit Sportlern und begeisterten Hobby-Fahrern geschlossen, welche uns auch heute noch die Treue halten.

Aber wie die Welt sich weiter dreht so dreht sich auch das Rad auf Bodyboarder.de.
Neue Medien verändern die Welt und wir haben uns dem ständig angepasst, so war Bodyboarder.de bis Anfang 2018 noch ein Forum gewesen.
Durch die steigende Beliebtheit von Sozialen Netzwerken wurde es aber irgendwann Zeit sich von diesem Zweig zu trennen und wieder zurück zu den Wurzeln zu kehren. So haben wir uns entschlossen das Forum in eine Wissensdatenbank zu wandeln, in der wir versuchen die typischen (oder untypischen) Fragen rund um das Bodyboard und dem bodyboarden zu klären. Dabei helfen uns der Bodyboard Shop „bodyboarder-shop.com“ sowie der Bodyboard Hersteller „Aerial Bodyboards„. Aber auch unsere Partner der Bodyboard Surfschulen „Boogietrips.com“ und „Shorebreak“ helfen uns bei den ganz kniffligen Fragen aus. Und zu guter Letzt haben wir noch unsere eigenen Teamfahrer welche uns mit Ihrem praktischen KnowHow gerne zur Seite stehen, sollten wir doch mal nicht weiter wissen. Man sieht, Bodyboarder.de ist breit mit Wissen aufgestellt 🙂

 

Wer steht hinter Bodyboarder.de?

Hinter Bodyboarder.de stehe ich, Alexis Karantinas, und ein Team aus freiwilligen Helfern aus den oben genannten Bereichen.
Ich selbst bodyboarde seit 1995 und kann somit auf eine lange Erfahrung zurück blicken.
Zum bodyboarden kam ich, wie wohl die meisten anderen in diesem Sport auch, über ein günstiges Styropor Board im Urlaub.

 

Schreibe eine Antwort